Der exklusive Reiseblog von Designreisen

nach oben

Waage bis Fische: Sternereisen 2016

Waage bis Fische: Sternereisen 2016

Auch Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wassermann und Fische stehen 2016 unter dem Einfluss des Mars.

Waage


23. September – 22. Oktober

Endlich wird alles besser! Sie, als Waage, sind die letzten drei bis vier Jahren durch viele Turbulenzen gegangen, sowohl emotional als auch beruflich. Das Jahr 2016 bereitet Sie auf einen kompletten Neubeginn vor. Sie überprüfen Ihre Gedanken, verlassen alte  Muster und erkennen in sich geheime Talente. Natürlich braucht dies auch seine Zeit, doch ist schon viel Licht in die Dunkelheit gekommen…

Der Uranus (Widder) ist in Opposition zur Sonne der Waage, daher geht es in Ihrem Leben sehr individuell, außergewöhnlich und manchmal zwanghaft zu. Die von außen herantretenden Herausforderungen nehmen Sie  an und transformieren sie mit mehr Verantwortung, Mut und Weisheit.

In der Liebe wird und kann es für die Waage originell und außergewöhnlich werden, und viele von Ihnen befreien sich schon Anfang des Jahres von einer soliden Partnerschaft, um sich neu zu verlieben oder in ein Liebesabenteuer zu stürzen. Sie, als Waage geben sich das „Ja-Wort“ – „ich will mich neu verlieben“ und „Ja“ – „ich will raus aus meinem emotionalen alten Trott. Sie öffnen die Tür zu Ihrem Herzen und sagen 2016: „lass mich mit dem amourösen Abenteuer beginnen, auch wenn ich wirklich nicht weiß, wo es mich hinführen wird“.

Anfang September bekommen Sie auch noch eine große Hilfe von den Sternen. Jupiter geht von der Jungfrau in die Waage und verleiht Ihnen neues Glück und Motivation für ein ganzes Jahr oder auch für mehrere Jahre. Sie haben die besten Voraussetzungen, eine Basis zu schaffen, auf der ihre Träume Realität werden.

Bitte geben Sie besonders auf Ihre Emotionen in diesem Jahr acht, da Sie sehr intensiv nach emotionaler, als auch finanzieller und beruflicher Sicherheit streben. Das macht Ihnen Stress. Sie verlieren ihre Gelassenheit und vergiften damit Ihre innere Balance und Harmonie. Das wiederum  macht Sie körperlich und seelisch krank. Wichtige Tipps: Schlafen Sie ausreichend, ernähren Sie sich ausgewogen und seien Sie viel mit sich allein. Gehen Sie nicht streng mit sich um, dann bleiben Sie das ganze Jahr hindurch topfit.

Auch im Beruf lernen Sie als Waage durch den Planeten Saturn (Schütze) die Dinge ruhiger anzugehen und nicht  Privates und Arbeit zu vermischen. Er, der Saturn wie auch der Jupiter helfen der Waage, Ihre Werte zu erkennen, dadurch sehen es auch die Personen, die mit Ihnen beruflich zu tun haben. Die Waagen werden beruflich wachsen, und neue, kreative Angebote kreuzen ab Mitte des Jahres Ihren Weg.

 

Skorpion

23. Oktober -21. November

Endlich ist es soweit, der Saturn hat sich komplett von Ihrem Sternzeichen verabschiedet, und Sie denken in sich „Super!“: Ich kann das Jahr doch ruhig und beschwingt angehen! Nicht, dass Sie sich da mal überschätzen. 2016 wird für Sie leichter, aber trotzdem intensiver…

Viele von Ihnen gehen komplett in Ihrem Beruf auf, welcher ab März 2016 einen neuen Antrieb bekommt. Dies geschieht einerseits mit der Hilfe vom Mars, der einer Ihrer Hausregenten und auch natürlich der Jahresplanet ist, andererseits vom  Uranus, der die Skorpione mit Kraft, Innovation und kreativem Handeln beruflich antreibt. Im Beruf gibt es für Sie dieses Jahr neue Herausforderungen, und Sie erleben, dass es Ihnen wieder richtig Spaß macht. So manifestiert sich jeder Arbeitstag als neu und kreativ, und es macht wieder Spaß. Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite und Sie erleben einen Salto, sowohl in Ihrer Karriere, wie auch finanziell. Ihr Motto beruflich ist: Ich zeige, wer ich bin, was ich kann und was noch in mir an Potenzial schlummert.

In der Liebe werden Emotionen und auch jahrelange Missverständnisse endlich auf den Tisch gelegt, analysiert, durchgearbeitet und transformiert. Die Singles unter Ihnen bekommen neue Flügel, und neue Liebesabenteuer erscheinen für Sie am Horizont. Der Sommer verspricht, heiß zu werden. Sie sind bereit, Ihre Erotik, die die Skorpione sehr gerne benutzen, um Menschen zu binden, komplett aufzulösen. Neptun (Fische ) hilft Ihnen dabei. Skorpione wollen 2016 mit Herz lieben und geliebt werden. Sie wollen in Sachen Liebe 2016 keine Machtspiele.

Auch Ihre Gesundheit  ist auf einem guten Weg. Vorsicht: Kein Übertreiben, den perfekten Körper zu bekommen oder die beste Entgiftung durchzuziehen. Geben Sie Ihrem Ehrgeiz einen Ruck und halten Sie eine Balance und Abstand vom Gesundheitswahn. So entsteht  für Sie die absolute Harmonie in Körper, Geist und Seele. Wie sagt man so schön: – Dein Erfolg liegt bei Deinem Bemühen, und das Resultat liegt bei Gott -.

 

Schütze

23. November – 21. Dezember

Der Saturn in Ihrem Sternzeichen sorgt in diesem Jahr dafür, dass Ihre Wünsche und Visionen Gestalt annehmen. Ihre Ziele werden konkret. Sie werden erwachsen und Ihr Handeln reif. Wichtig ist das Tempo, Saturn (Kronos) ist in der griechischen Mythologie der Hüter der Zeit. Er gibt uns auch die Lektion, dass unsere Ziele nur mit Geduld, Ausdauer und Intuition erreichbar sind. Er sagt Ihnen nicht nur: „viel ist viel“, sondern auch „wenig kann viel sein“. In der  Zeit vom 25.03.  bis 13.08. ist Ihr Saturn rückläufig in Ihrem Sternzeichen. Sie werden auf die Probe gestellt. Ihr Handeln ist zu überdenken, abzuwarten und nicht sofort voreilige Schlüsse  in Sachen Partnerschaft oder Liebe zu ziehen, nur weil Sie Angst vor Bindungen haben oder etwas gerade nicht so abläuft, wie Sie es gerade hätten. Zu diesen neuen Erkenntnissen kommt Ihnen der Neptun (Fische) zur Hilfe.  Sie werden mitfühlender.

Sie werden weicher, sind nicht mehr so extrem in Ihrem Handeln, und Sie sehen Ihre Partnerschaft mit neuem Licht an. Sie öffnen Ihr Herz und erkennen 2016, dass Sie sehr wohl auch als Paar aktiv sein können. Es besteht die Hoffnung, jemandem zu begegnen, der Ihnen komplett den Weg zu Ihrem Herzen zeigt. Einige heiraten und andere binden sich.

Im Beruf wie auch in Ihren Finanzen gibt der Saturn (Schütze) den Ton an. Er bremst Ihren Enthusiasmus und Eifer und gibt Ihnen auch hier die Erkenntnis, nicht nur als Einzelkämpfer dazustehen. Sie nehmen Ihre Umgebung wahr und lernen Zusammengehörigkeit und Teamwork.

Ihre Gesundheit braucht dieses Jahr Phasen der Erholung. Nicht immer auf Achse sein! Eine Entgiftung im Herbst wie auch richtiges Atmen und Meditieren wäre für Sie das Beste. Ein guter Rat wäre, auch wenn es nicht passend ist und nicht zu Ihrer feurigen Natur passt, legen Sie sich hin und gönnen Sie sich ein Nickerchen im Laufe des Tages. Das ist erholsam und bringt Ihnen innere Balance.

Waage bis Fische: Sternereisen 2016

Steinbock

22. Dezember – 19. Januar

Der Pluto-Transit im Steinbock meint es gut mit Ihnen. Pluto symbolisiert das Prinzip von „stirb und werde“. Er versinnbildlicht im gleichen Zug Tod, Dieb und Wiedergeburt. Für Sie, als Steinbock, bildet er eine Konjunktion zu Ihrem Sternzeichen (Sonne), hilft Ihnen im Beruf, Ihre Ziele zu erreichen, indem er Ihnen Hindernisse stellt oder Sie plötzlich aus irgendwelchen, nicht ersichtlichen Gründen stoppt. Nicht, um Sie zu bremsen, sondern um Ihnen zu helfen, mitfühlender und gerechter zu werden. Er hilft Ihnen, das Machtthema im Bereich Beruf zu analysieren und zu transformieren, und Sie erkennen, dass Sie bis September 2016 auch durch die Hilfe vom Jupiter (Jungfrau) kreativer werden und Ihren beruflichen Zielen näher kommen könnten. Das Jahr 2016 hat für Sie beruflich einen Neubeginn auf Lager. Das Thema Macht verschließt den Weg zu Ihrem Herzen, und somit ist Ihre Lebensenergie in allen Bereichen blockiert. Das werden Sie auch in der Liebe 2016 erkennen. Missbrauchen Sie Ihre Starrheit nicht, zeigen Sie sich offener, kommunikativer und verständnisvoller. So kann Jupiter Ihnen auch helfen, wirklich gute Chancen zu bekommen, mit Ihrem Partner in Harmonie, oder als Steinbock – Single mit einer neuen Liebe, Ihr Weihnachten zu verbringen. Ab 29. Juli bis Ende des Jahres sorgt der rückläufige Uranus (Widder) für Turbulenzen, und viele von Ihnen werden es endlich wagen, in der Liebe, wie auch im Beruf, neue Wege zu gehen.

Gesundheitlich sind Sie dieses Jahr mal am Zuge, die letzten Jahre waren es immer die Anderen, Familie, Freunde, die im Vordergrund standen, aber nie Sie selbst. 2016 sind nun Sie dran. Lassen Sie Ihre Seele baummeln, nehmen Sie sich Zeit und kümmern sich um Ihre Ferien vom Ich. Abgeschiedenheit, innerer und äußerer Rückzug sind Balsam für Ihren Körper.

 

Wassermann

20. Januar – 18. Februar

2016 wird das Jahr, an das Sie sich erinnern werden. Es ist das Jahr, welches Ihnen größere  Freiheiten offenbart und Ihre selbstangelegten Ketten öffnet. Das Grundrezept für bessere Gesundheit ist, Ihre alten Wunden zu reinigen und ganz objektiv Ihnen selbst die Chance zu geben, diese auch zu heilen. Wassermänner sammelten die letzten sieben Jahre viel emotionalen Stau, der sich wie Gift in Ihrem Körper abgelagert hat. Entgiften Sie, gehen Sie in die Stille und hören Sie Ihrer inneren Stimme zu. Das hilft Ihnen, den Stau zu lösen und gesundheitlich den Tag mit mehr Energie zu beginnen und das ganze Jahr hindurch gesund zu sein.

Bei dem Thema Liebe sorgt der Uranus (Widder) und Pluto im Steinbock dafür, dass in der Mitte des Jahres 2016 plötzlich eine neue Liebe am Horizont erscheint. Sie versuchen, Ihre alte Wunden zu heilen, indem Sie sich selbst auffordern, den frischen Wind in Ihr Herz zu lassen. Sie verlieren Ihre Freiheitsliebe nicht, auch wenn ein Partner an Ihrem Single-Leben Teil hat. Denn Freiheit beginnt im Kopf.  

Im Beruf sind Sie 2016 auf der Suche nach sich selbst. Im September hilft der Jupiter (Waage) für eine neue berufliche Chance, die Ihrer kreativen und nonkonformistischen Ader hilft, sich kreativ und intuitiv zu entfalten. Werden Sie 2016 beruflich flexibel und mobil, denn es gibt vielleicht ein Angebot, ins Ausland zu gehen oder Ihren jetzigen Beruf zu erweitern.  

 

Fische

19. Februar – 20. März

Der Neptun (Fische) sorgt 2016 für innere Auflösung und bringt Ihnen die Erkenntnis, in Liebe und Beruf zwischen der Realität und Ihrer hervorragenden Phantasie zu unterscheiden. Da dieser  Neptun eine Konjunktion zu Ihrem Sternzeichen (Sonne) bildet, sind Sie sehr oft verwirrt und orientierungslos. Neptun fordert Sie auf, seine positive Eigenschaft, die Intuition, zu benutzen, um Themen wie Liebe und Beruf gut zu bewerkstelligen.

In der Liebe sorgt der Jupiter für Abwechslungen und für viele Flirts. Ab Ende August gibt es für Sie die Möglichkeit, die Suche nach der ultimativen karmischen Beziehung  siegreich zu beenden und endlich sagen zu können, dass Ihre Träume Wirklichkeit geworden sind. Die Sterne raten Ihnen, intuitiv und vorsichtig in Sachen Partnerschaft zu sein. So gewinnen Sie mehr an Selbstvertrauen und klarem Verstand zu diesem heiklen Thema „Liebe“.

Gesundheitlich sind die Monate Mai und September mit mehr Vorsicht zu betrachten. Denn durch Ihr Mitgefühl achten Sie mehr auf Ihre Umgebung als auf sich selbst. So können körperliche Unstimmigkeiten oder Unfälle durch Unachtsamkeit entstehen.  Gute Ernährung und genug Schlaf sorgen für ein gesundes 2016. Wichtig ist für Sie, dass alles in Balance und Ausgewogenheit ist, denn Neptun neigt zu Exzessen.  

Im Beruf hilft Ihnen Jupiter zum Erfolg. Der Saturn, der zum Erwachsenwerden verhilft, unterstützt Sie, Ihre Phantasie und Intuition auch im Bereich Beruf mehr einzubringen.

Die rosarote Brille wird abgelegt, und bis September gibt Ihnen Jupiter mehr Kraft, Aktivität und Tatendrang, beruflich Ihren Weg zu finden, und auch den Mut zu haben, den Weg kreativ zu gestalten. Mut wird belohnt.

 

Magazin gratis runterladen

Domna Sidiropulu

Domna Sidiropulu

Domna Sidiropulu ist Kolumnistin für Sternereisen bei DESIGNREISEN.

Kommentar hinterlassen