Der exklusive Reiseblog von Designreisen

nach oben

Kurs aufs Glück – Die glücklichsten Länder der Welt

Alle Statistiken sagen es: In Bhutan, Vanuatu, Costa Rica, Norwegen und der Schweiz leben die glücklichsten Menschen der Welt. Wirkt eine Reise dorthin möglicherweise ansteckend? Vielleicht. Einfach mal ausprobieren! Eine lichtdurchflutete Villa, ein schnelles Auto, eine teure Uhr: Worin das Glück jedes Einzelnen liegt, das ist von Mensch zu Mensch verschieden. Dass Gesundheit, Familie und ein geregeltes Einkommen überall auf der Welt eine große Rolle für das Wohlbefinden spielen, ist unbestritten. Welches die glücklichsten Länder der Welt sind, haben ganze Heerscharen...

Weiterlesen
Neujahrsbräuche

Neujahrsbräuche weltweit: So feiern andere Länder

Nur noch ein paar Tage, bis Korken und Raketen knallen und wir auf das neue Jahr anstoßen. Hochzeiten für Bleigießen, Marzipanschweinchen und Glücksklee. Denn das ist der Moment, in dem viele Deutsche auf althergebrachte Traditionen zurückgreifen, um so in den nächsten zwölf Monaten mit Glück, Liebe und Gesundheit gesegnet zu sein. Wissen Sie, wie die Italiener das neue Jahr begrüßen? Oder warum die Spanier an Silvester Trauben essen? Auf unseren Reisen haben wir viele lustige Bräuche kennengelernt und die besten...

Weiterlesen

Wo Darwin die Welt veränderte: Galapagos-Kreuzfahrt

Die Galapagos-Inseln gelten als Wiege der Schöpfung. An keinem anderen Ort der Welt ist man der Evolution so nah wie hier. Die paradiesischen Inseln mit ihrer faszinierenden Tierwelt können per Schiff entdeckt werden. Reisedesignerin Linda Laakes hat es für Sie getan.   Kreuzfahrt auf Darwins Spuren Das Meer liegt da wie ein Tischtuch, der Himmel und der Pazifik verschmelzen am Horizont als wären sie eins. Die „Celebrity Xperience“ schaukelt im türkisfarbenen Wasser der Bahía de la Academia, sie schwebt beinahe. Eben noch waren...

Weiterlesen
Unberührte Natur und weltoffenes Bordeaux – die Atlantikküste Frankreichs

Unberührte Natur und weltoffenes Bordeaux

Die unglaubliche Natur, absolute Entspannung und die köstliche französische Küche – beinahe wäre ich dort geblieben. Ich habe für Sie die Atlantikküste besucht und habe mich in die Orte verliebt, die ich gesehen habe. Auch, wenn ich die Trüffel- und Austernzeit verpasst habe, war diese Zeit ein unglaubliches Erlebnis. Zuerst bin ich nach Périgord und von dort aus in die Region Bordeaux gereist, wo ich in Cap Ferret gewohnt habe.   Die reine Natur von Périgord Schon bei meiner Ankunft in Périgord hat...

Weiterlesen
Dagmar Gasteiger, Ihre Reisedesignerin

Dagmar Gasteiger, Ihre Reisedesignerin

Dagmar Gasteiger, Reisedesignerin bei DESIGNREISEN, stellt sich und ihre Leidenschaft für ferne Orte und exotische, aufregende Aromen vor.   Liebe geht durch den Magen – und die Liebe zu einem Land durch dessen Küche. So ist es zumindest bei mir: Will ich ein Land kennenlernen, kaufe ich mir zuerst ein Kochbuch und lerne Land und Leute auf kulinarischem Wege kennen, ehe ich sie tatsächlich besuche. Mein Name ist Dagmar Gasteiger, und für Sie habe ich die Emirate, den Oman und Frankreich erkundet, um...

Weiterlesen

Fiji: Träumen im Südsee-Himmel

Reisedesignerin Michaela Kügler besuchte die Fiji-Inseln und erzählt in diesem Artikel vom Paradies in der Südsee.   Am Flughafen begrüßen mich die freundlichsten Menschen der Welt. Sie strahlen Gastfreundschaft und Offenheit aus, und ich bin sofort glücklich, hier zu sein. Überall auf Fiji ist mir diese pure Authentizität der Menschen begegnet und hat die Zeit unvergesslich gemacht. Eines ist vom ersten Augenblick an klar: Die Fiji-Inseln sind kein Haufen Sand mit grünen Palmen, sondern ein wirkliches Paradies mit gelebter Kultur, unberührter Natur...

Weiterlesen

Südfrankreich: Wie Sie die Côte neu entdecken!

Mit Südfrankreich verbinde ich eigentlich das mondäne Fischerdörfchen St. Tropez und das tiefblaue Meer der Côte Azur. Doch auch über der grünen Insel Korsika weht die französische Flagge. Auf meiner nächsten Reise möchte ich beide Welten erkunden. Kaum bin ich am korsischen Flughafen Figari gelandet, schon steigt mir der würzig-intensive Duft der „Macchia“ entgegen, diese eigentümliche Mischung aus Lavendel, Ginster und Myrte. Selbst Napoleon behauptete, er könne seine Heimatinsel alleine an ihrem Duft wiedererkennen. Ich kann ihn verstehen! Ich weiß schon...

Weiterlesen